Coaching & Training
Dr. Johanna-Luise Dörr

Aktuelle Veranstaltungsangebote

Justus-Liebig-Universität Gießen:

Lehrtätigkeit im Sommersemester 2022: Seminar „Coaching in organisationalen Kontexten“ – für Studierende der Erziehungswissenschaft

Lehrtätigkeit im Wintersemester 2022/23: Seminar „Systemisches Coaching für Einsteiger*innen: Basics, Professionsverständnis und Handwerkszeug“ – für Studierende der Erziehungswissenschaft sowie Psychologie

Leitung des Workshops „Selbstmarketing und Selbstsicherheit“ im Rahmen von justmento (für Studierende der Rechtswissenschaft)

Organisation und Moderation der Vorlesungsreihe „Aktuelle Fragen des Bildungs- und Jugendrechts“ – geöffnet für alle Interessierten (auch Nicht-Angehörige der JLU) – fortlaufend ab November 2020


Uniklinikum Gießen-Marburg (UKGM), Standort Gießen:

Leitung der dreitägigen Fortbildungsveranstaltung „Ressourcenorientiertes Selbstmanagement-Training – Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)“, gemeinsam mit Stefan Lerach (ursprüngl. geplant für 03.-05.03.2022, je 9-17h) – Trainerausbildung, verschoben auf 01.-03. September 2022

Leitung der Lernsituation (Modul) „Im Pflegeberuf für sich selbst sorgen“: für angehende Kinderkrankenpfleger*innen (ab Juni 20222) sowie im Rahmen der generalistischen Ausbildung (ab August 2022)


Hessische Lehrkräfteakademie/Hess. Kultusministerium:

Leitung der Lerneinheiten 1-4 im Rahmen des Moduls „Kommunikation und Rolle“ (QSH-VA-MFE), Herbst 2022+Frühjahr 2023

Coach im Rahmen von Rollenwechsel-Coachings für Schulleiter*innen sowie Supervisorin (für Schulleitungsteams) seit Oktober 2021